Cant'ella

Leitung: Bine Becker-Beck

Der Frauenkammerchor Cant'ella wird von Bine Becker-Beck geleitet, die den Chor vor über 25 Jahren gründete. Cant'ella befasst sich viel mit zeitgenössischer Chormusik, u. a. hat Prof. Alfred Koerppen für diesen Chor komponiert. 1998 gewann der Chor den Deutschen Chorwettbewerb in Regensburg, Teilnahmen an Wettbewerben in Marktoberdorf, Maasmechelen und Lindenholzhausen schlossen sich erfolgreich an. Im Mai 2008 gewann Cant'ella beim Internationalen Kammerchorwettbewerb „Fleischmann Trophy“ den Sonderpreis für die beste Interpretation eines zeitgenössischen Werkes. 2014 feierte Cant'ella das 25-jährige Bestehen.