Crossjack

Leitung: Klaus Majchrzak

Crossjack, im Juli 2003 gegründet, präsentiert mit sechs Sängern Shantys a cappella, wobei sich das Ensemble vorgenommen hat, etwas von dem Klang zu erhalten, der früher an Bord zu hören war. Mit sauberer Intonation gesungen, soll möglichst authentisch der Krafteinsatz der Arbeit ausgedrückt werden, für die der jeweilige Shanty gedacht war. Auf diese Weise wird etwas von der damaligen Klangwelt bewahrt. Crossjack sind regelmäßig zu Gast bei internationalen Shantyfestivals im In- und Ausland sowie bei besonderen maritimen Veranstaltungen. Bei ihren Auftritten erklären die Sänger die Herkunft der vorgetragenen Shantys und erläutern die Tätigkeit, zu der sie gesungen wurden – durch eine Kurzvorstellung der Texte gewinnt das Publikum einen Eindruck der Lebensumstände der Seeleute dieser Zeit.