German Silver Singers

Leitung: Volker Buchloh

Mindestens 60 Jahre Lebenserfahrung, viel Freude an guter Vokalmusik und ein Repertoire von Volksmusik bis Rock – das sind die German Silver Singers. 2009 gegründet, traten die 38 Sängerinnen und Sänger erstmals im Herbst 2009 im Goldsaal der Dortmunder Westfalenhalle gemeinsam auf, es folgten Auftritte bei den NRW-Tagen in Siegen (2010) und Bonn (2011). 2012 gewann der Chor beim Chorwettbewerb „Deutschland singt mit“ in Woffelsbach den ersten Preis. Zudem wirkte er bereits bei der TV-Produktion „Das Supertalent 2012“ und der ZDF Komödie „Zwei mitten im Leben“ mit, die im Winter 2014 ausgestrahlt wurde. In der WDR-Produktion „West Art extra: Der Sound of NRW“ wurde 2014 ein Portrait der German Silver Singers gesendet. Ein weiteres Highlight in der Chorvita war 2013 der Auftritt im Rahmen des Kongresses des Deutschen Städtetages „Lebendige Stadt“ in Berlin zum Thema „Jungbrunnen Stadt“.