Peter Lehel Quartett

  • Peter Lehel, Saxophon
  • Ull Möck, E-Piano
  • Dirk Blümlein, E-Bass
  • Dieter Schumacher, Drums

Das extrem wandlungsfähige (akustische) Jazzquartett des Saxophonisten und Komponisten Peter Lehel zählt zu den seit fast 20 Jahren kontinuierlich zusammenarbeitenden Jazzensembles in Deutschland. Die Diskographie umfasst zehn sehr unterschiedliche CD-Einspielungen mit der Musik Peter Lehels. Für dessen Chorwerk „Song of Praise“, einer Vertonung des Hohen Lieds, ist der E-Bassist Dirk Blümlein als Gastmusiker dabei.