Workshop

Markus Detterbeck


Afrika! Afrika! – Afrikanische Gospelmusik

Afrikanische Gospelmusik begeistert durch ihre mitreißenden Rhythmen, ihre reizvollen Melodien und ihre stete Verbindung zu Bewegung und Tanz. So haben Chöre auch in Deutschland afrikanische Gospels als bereichernde Erweiterung ihres Repertoires entdeckt.

In diesem Workshop wird der rhythmischen, harmonischen und melodischen Kraft schwarz-afrikanischer Lieder und leichter Chorsätze nachgespürt. Stimmbildnerische und rhythmische Übungen erleichtern die Ausführung der Songs und bereiten auf die besonderen Herausforderungen aber auch auf die anziehende Klanglichkeit dieser Musik vor. Workshopleiter Dr. Markus Detterbeck ist dabei einer der renommierten Spezialisten auf diesem Gebiet: Seine zahlreichen Veröffentlichungen haben den (interkulturellen) Musikunterricht nachhaltig bereichert, und seine Erfahrung als Musikpädagoge, auch vor Ort in Afrika, machen ihn zu einem glaubwürdigen Experten. Als Material werden verschiedene Arrangements aus „Sing Afrika, Sing!“ (Helbling Verlag) genutzt.



Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Helbling Verlagsgesellschaft m.b.H. statt.

Donnerstag, 01.10.2015

14:30 - 16:00 Uhr


Veranstaltungsort

Kongresszentrum Westfalenhallen

Silbersaal