Workshop

Jugendauswahlchor des Conservatoire du Nord Diekirch/Ettelbruck

Martin Folz


All die unerhörten Klänge – Konstantin Wecker-Choralbum für junge Chöre

Endlich sind Lieder von Konstantin Wecker in Chorarrangements zu hören. Martin Folz durfte im „Wecker-Werk“ stöbern, die daraus hervorgegangene erste Auswahl ist in einem Choralbum bei Musikverlag Hayo erschienen und wird in diesem Workshop präsentiert.

In Konstantin Weckers Texten ist die Lust am Leben und der Musik spürbar. Wer könnte diese Leidenschaft authentischer in Worte und Melodien fassen als er? Stets ging er schonungslos offen und ehrlich mit Höhenflügen und Niederschlägen um und hat den Weg zu sich selbst und zu seinem Publikum dabei nie aus den Augen verloren. Martin Folz gelingt es, die Musik Weckers in Chorarrangements zu formen, die in eigenständiger Klangsprache nie ihren Ursprung leugnen. Das Choralbum richtet sich an junge Chöre, die Wert auf gute Texte und thematische Programme legen und mit Songs wie „Was keiner wagt“ zeigen wollen, dass es immer noch Zeit ist, „aufzustehen, sich einzubringen, ...  und die ganze Welt wärmend in den Arm zu nehmen.“



Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Musikverlag Hayo e.K. statt.

Samstag, 03.10.2015

14:30 - 16:00 Uhr


Veranstaltungsort

Kongresszentrum Westfalenhallen

Saal 10