Workshop

Peter-Andreas Stolle | Ulrike Wahren


Complete Vocal Technique (CVT) im Chor – Präsentation und Praxisworkshop

Complete Vocal Technique (CVT) ist eine innovative und wegweisende Gesangsmethode für alle, die Freude am Singen haben und mehr über die Stimme erfahren möchten: Ob SängerIn, ChorleiterIn, SchulmusikerIn, KirchenmusikerIn, SchauspielerIn, RednerIn oder andere.

Die CVT wurde am Complete Vocal Institute in Kopenhagen von Cathrine Sadolin entwickelt und basiert auf aktueller Stimmforschung und moderner Gesangspädagogik. Sie bietet unmittelbar funktionierende Lösungswege für verschiedene sängerische Herausforderungen und wird weltweit von professionellen SängerInnen aller Genres eingesetzt. Mit CVT lassen sich sämtliche Ausdrucksformen der Stimme erzeugen und Stimmprobleme schnell und effektiv lösen.

Im Workshop stellen Ulrike Wahren und Peter Stolle die Gesangstechnik vor und geben den TeilnehmerInnen Gelegenheit, das Neue sogleich auszuprobieren: Atemstütze, Twang, Klangfarben und die vier Modes Neutral, Curbing, Overdrive und Edge werden in Gruppenübungen, Call and Response und ausgewählten Chorpassagen angewendet.



Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit CVT Deutschland statt.

Donnerstag, 01.10.2015

14:30 - 16:00 Uhr


Veranstaltungsort

Kongresszentrum Westfalenhallen

Saal 17