Reading Session

Stephan Zebe


Glory to God! Gospel liturgisch – Singen mit Chor und Gemeinde in Gottesdienst und Konzert

Wenn sich Gospelchor und Gemeinde begegnen, treffen meist zwei Welten aufeinander. Das sollte sich ändern, stehen doch das gemeinsame Lob und die Gemeinschaft im Mittelpunkt des Gottesdienstes. Ein Impuls dazu gibt die Sammlung „Glory to God! Gospel liturgisch“. Herausgeber Stephan Zebe trug über 90 glänzende und zugleich schlichte neue Kompositionen und moderne Bearbeitungen vertrauter Stücke zusammen. Anliegen ist es, liturgische Elemente musikalisch so aufzugreifen, dass sich möglichst alle Anwesenden wiederfinden: Alte und Junge, Traditionsbewusste und Experimentierfreudige, Profis und Laien. Den 30 AutorInnen gelang es, die einzelnen Kapitel der Sammlung – von Beginn, über Psalmen, Kyrie und Gloria bis zum Segen – mit viel Verbindendem auszugestalten. Diese Reading Session soll den Mitmach-Impuls vermitteln und auch die Möglichkeit für Interaktionen mit dem Publikum im Gospelkonzert verdeutlichen.



Diese Reading Session wird präsentiert von: Zebe Publishing

Sonntag, 04.10.2015

14:00 - 14:45 Uhr


Veranstaltungsort

Kongresszentrum Westfalenhallen

Saal 4/5