Workshop

Anna Wiebe


Wir sind dann mal weg! Wege durch den Förderdschungel

Chorreisen gehören zu den prägenden und unvergesslichen Höhepunkten im Chorleben. Besonders für die Entwicklung  junger Menschen sind internationale Jugendchorprojekte wichtig und fallen somit auch in den Bereich öffentlicher Förderung. Der „Förderdschungel“  ist jedoch unüberschaubar: EU, Goethe-Institut, AMJ, DMR, Jugendwerke, VDM und andere Institutionen geraten bei der Suche nach Fördermitteln in den Blick, doch wer ist wofür zuständig? Anna Wiebe, Bildungsreferentin der Deutschen Chorjugend, gibt zunächst einen Überblick und regt die Workshop-TeilnehmerInnen anschließend zum Austausch über die unterschiedlichen Fördermöglichkeiten an. So wissen alle Interessierten am Ende genau, welche Ansprechpartner zu ihrem aktuellen oder zukünftigen internationalen Jugendchorprojekt passen bzw. welche Aspekte das eigene Projekt beinhalten sollte, um förderfähig zu werden.



Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Deutsche Chorjugend statt.

Freitag, 02.10.2015

14:30 - 16:00 Uhr


Veranstaltungsort

Kongresszentrum Westfalenhallen

Saal 3