Gabriele Sichler-Karle

Gabriele Sichler-Karle studierte Kirchenmusik an der Kirchenmusikschule Rottenburg sowie Chor- und Orchesterleitung an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe. Sie ist seit 2008 Domkantorin am Paderborner Dom und gründete und leitet dort die Mädchenkantorei mit mittlerweile 160 Mädchen im Alter von acht bis zwanzig  Jahren. Seit 2009 unterrichtet Gabriele Sichler-Karle Kinderchorleitung und Kinderstimmbildung an der Hochschule für Musik in Detmold. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Publikation von Chorbüchern. Sie ist zweite Vorsitzende des „Deutschen Chorverbands Pueri Cantores“ und Vorstandsmitglied im „Internationalen Chorverband Pueri Cantores“.