Harald Schollmeyer (Klavier)

Harald Schollmeyer studierte an der Folkwang-Hochschule Essen und ist als Pianist vielseitig tätig: Ob als Chanson-Begleiter in Salonorchestern, auf Kreuzfahrtschiffen oder bei internationalen Tourneen mit Schwerpunkt auf der Begleitung von Solisten. Als Pianist und Keyboarder wirkte er bei den Musicals „Wicked“, „Die Schöne und das Biest“, „Buddy“ und „Starlight Express“ mit, als Arrangeur arbeitete er für die Bochumer Sinfoniker, die Rheinische Philharmonie und das Filmorchester Babelsberg. Des Weiteren war er als Dirigent und Pianist bei internationalen Produktionen beteiligt. Er unterrichtet Klavier, Blechblasinstrumente und Musiktheorie in Recklinghausen. Im Herbst 2015 übernimmt er als Chorprojektleiter bei „Starlight Express“ in Bochum in vier Aufführungen die Leitung von 18 Chören aus dem ganzen Bundesgebiet. Seit dem Bestehen der German Silver Singers ist er als Klavierbegleiter dabei.