Wolfgang Reisinger

Studium Kirchenmusik und Orgel Konzertfach in Wien, 2001-2003 Director of Music an der University of Kansas, Promotion zum Doctor of Musical Arts; Studium der Musikwissenschaft in Wien, Doktorat 2008. Ab 1990 Kirchenmusikreferent, Orgelsachverständiger, Lehrtätigkeit am Konservatorium für Kirchenmusik Wien (u. a. Orgel, Improvisation, Lit. Orgelspiel). Herausgabe des „Kantorale 2“, umfangreiche Kurstätigkeit in Improvisation, Lit. Orgelspiel, Interpretation und Chorleitung u.a. bei zahlreichen Kirchenmusik-Wochen („Laudate Dominum“, „NGL-Werkwoche“, „Österreichische Werkwoche für Kirchenmusik“). Konzerttätigkeit in Europa, Russland, China, USA. Kompositionstätigkeit: Werke für Soli, Chor, Orgel und Orchester; „Grazer Psalter 1 + 2“ u. v. m. Mehrere CDs mit romantischer Chor- und Orgelmusik.